Blumenriviera & Côte d'Azur

Im April 2014 machte sich die 17-köpfige Reisegruppe mit unserer Reiseleiterin Maria Kirschenbauer auf nach München zum Flughafen um von dort in eine traumhafte und erlebnisreiche Woche an der Blumenriviera und der Côte d'Azur zu starten. Hier begegnete man Landschaften, Städten und Dörfer im Licht des Südens.

Die Natur mit ihren landschaftlichen Reizen begeisterte ebenso wie die sehenswerten Städte Nizza, Monte Carlo, Cannes, San Remo und Genua.

Prachtvolle Häuser der Belle Epoche, Weinberge im Hinterland, mondäne Städte mit ihren schmalen Gassen und weiten Plätzen, die bereits Künstler wie Picasso und Miró inspirierten, machten das besonderes Flair aus.

Highlights waren:

  • Städte und Dörfer im Licht des Südens
  • Ausflüge nach Monaco, nach Portofino und Nizza
  • geselliges Beisammensein bei Verköstigungen und Weinprobe
  • Savoir vivre in einer der weltweit ältesten Touristenregionen

Der Reiseverlauf:

Nizza - Fürstentum Monaco -  Monte Carlo - Menton - Taggia - Alassio - Antibes - Cannes - San Remo - Dolceacqua - Weinverkostung - Parfümfabrik - Nizza - St. Paul de Vence